Herzlich Willkommen auf der Homepage des SV Sonderhofen


SVS gelingt der Traum-Start!

28.08.2016


Beide Herrenmannschaften des SVS gewinnen ihre Auswärtsspiele beim ASV Ippesheim und bescheren ihrem Trainer Uwe Göb einen perfekten Saisonstart mit 3 Siegen in 3 Spielen (Zweite Mannschaft: 2 in 2). Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad (an dieser Stelle ein herzlicher Dank an den ASV, der unseren Mannschaften gleich mehrere Kästen Wasser bereitstellte, die an diesem Tag dringend benötigt wurden) tat sich unsere Erste gegen kampfstarke Ippesheimer lange schwer. In der 60. Minute war es schließlich Vorjahres-Torschützenkönig Philip Dopf vergönnt mit seinem ersten Saisontor die Führung zu besorgen. Mit etwas Glück und begünstigt durch einen Ippesheimer Fehler kam er im Strafraum an den Ball und überwand im zweiten Versuch den Ippesheimer Torwart. Knapp zehn Minuten später erhöhte unser Linksverteidiger Andre Bauer auf den 2:0 Endstand. Nach einer Ecke und einem Kopfballduell landete der Ball an der Strafraumkante vor seinen Füßen, sein noch abgefälschter Schuss schlug im linken Toreck ein. Angesichts der sengenden Hitze griff auch unser Trainer zu ungewöhnlichen Maßnahmen und machte vom Rückwechselrecht gebrauch, ein Novum in seiner Amtszeit beim SVS. Die zweite Mannschaft gewinnt ihre Partie gegen die Ippesheimer Reserve mit 4:0 und zeigt dabei eine geschlossen gute Mannschaftsleistung. Die Tore für unsere Zweite erzielten Andre Engels (Vorlage Jochen Kreutzer), Max 'Air' Hofmann per Kopfball (nach Ecke von Andre Engels), Marco Kreutzer (Vorlage Francisco Jimenez) und Francisco Jimenez per sehenswerten Sololauf. Auffälligster Akteur auf Seiten des SVS war Josef 'Pep' Kemmer, der auf der linken Aussenbahn eine überragende Partie spielte und vom Gegner nur durch Fouls zu stoppen war.
Nächsten Samstag geht es weiter mit dem Derby-Topspiel der Kreisklasse Wü2, gegen den SV Gelchsheim, aktuell Tabellenführer dank der besseren Tordifferenz. Anpfiff der Partie in Sonderhofen ist um 16 Uhr, die zweiten Mannschaften beider Teams messen sich um 14 Uhr.

Chronik zum 70-jährigen Vereinsjubiläum


Anlässlich des 70-jährigen Vereinsjubiläums im Juli 2016 hat der SV Sonderhofen eine hochwertige Chronik erstellen lassen. Auf 74 Seiten erfährt der Leser die gesamte Geschichte des SVS, vom Gründungstag am 24.06.1946 bis ins Jahr 2016.

Zu erwerben gibt es die Chronik bei Elmar Rummel und Caroline Müller oder bei allen Heimspielen des SV Sonderhofen, gegen eine Spende von 5 Euro.

[...]


Neue Trikots für die erste Mannschaft

Die erste Mannschaft des SV Sonderhofen freut sich über einen neuen Trikotsatz, gesponsert von Peter Pfeufer von der Deutschen Vermögensberatung AG. Auch an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön von Verein und Mannschaft!

[...]


Die ÜWS Kinotour kommt nach Sonderhofen

Zum zwölften Mal ist die ÜWS-Kinotour in diesem Jahr in der Region unterwegs. Am Mittwoch, den 07.09.2016 ist sie am Sportheim/Sportplatz in Sonderhofen zu Gast. Der Kinoabend startet bereits ab 18.00 Uhr. „Film ab“ heißt es bei Einbruch der Dunkelheit gegen 20.00 Uhr.
Für das leibliche Wohl der Kinofreunde ist durch den Sportverein Sonderhofen bestens gesorgt. Die Vorstellung findet bei jeder Witterung statt. Neben der Unterhaltung dient die Kinotour wie in den vergangenen Jahren auch einem guten Zweck: Der Eintritt in Höhe von vier Euro pro Person geht komplett an die neu gegründete „First Responder“-Gruppe der Feuerwehr Sonderhofen.

[...]


Kinderturnen beim SVS

Der SVS bietet ab August 2016 wieder Kinderturnen an, betreut von Daniela Fischer und Kathrin Reuß.

[...]


Aktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite, zu der sie hier gelangen.